10.09.1962 Baubeginn des Hallenbades Horst
01.07.1964 Gründung des SV Wasserratten GE- Horst
01.10.1964 Gründung des SV DJK Poseidon GE- Horst
1964 - 1966 Bis zur Eröffnung des Horster Hallenbades fanden die
schwimmsportlichen Aktivitäten im Hallenbad- Buer statt
03.05.1966 Eröffnung des Hallenbades Horst
Verlegung der sportlichen Aktivitäten nach Horst
1967 Gründung der Wasserballmannschaft
01.01.1970 Gründung der Schwimmvereinigung Gelsenkirchen Horst 64 e.V.
Nachdem beide Vereine für sich große sportliche Erfolge errungen hatten (u.a. internationale
Vergleichswettkämpfe), erfolgte die Fusion beider Vereine
01.07.1971 Gründung der 1. Schwimmstartgemeinschaft Gelsenkirchen
Um die sportlichen Erfolge aller Gelsenkirchener Schwimmer noch weiter zu steigern, wurde die Startgemeinschaft mit dem SC Delphin gegründet.
1982 Gründung der Springmäuse
Aerobic und Konditionstraining für Frauen
01.01.1986 Gründung der Startgemeinschaft Gelsenkirchen
Nachdem alle Gelsenkirchener Vereine die Notwendigkeit einer gesamtstädtischen Startgemeinschaft
erkannt hatten, werden seit diesem Zeitpunkt alle schwimmerischen Wettkampfaktivitäten in der SG Gelsenkirchen
zusammen gefasst.
Kontinuierliche Erfolge auf allen Ebenen des deutschen Schwimmverbandes bis hin zu
guten Platzierungen bei deutschen Meisterschaften sind eine Bestätigung dieser Startgemeinschaft.
31.08.1999 Gründung der Wasserball Startgemeinschaft
Aus Nachwuchsmangel gründeten die SV GE Horst 64 und der DJK Neptun GE diese Startgemeinschaft.
Wenn Ihr Interesse am Wasserballspiel habt meldet Euch einfach per E Mail:wsg-ge-wasserball@gmx.de oder kommt Dienstags (ab 19:00 Uhr) oder Freitags  (ab 19:45 Uhr) zu den Trainingszeiten unverbindlich zum Probetraining in das Hallenbad nach Gelsenkirchen-Horst und fragt nach Manni oder Wolfgang. Weitere Infos erhaltet Ihr auf der Homepage der Wasserballer http://1-wasserball-sg-gelsenkirchen.de

Zurück